Fotogalerie Dame Commander Ellen Mac Arthur 1995-2014

Porträt 2000-2014 - www.ellenmacarthur.com
Zweite im Vendee Globe 2000
Zweite im Vendee Globe 2000
2001 eine Supernova am Segelhimmel

Ellen Mac Arthur ist der weltberühmte britische Shootingstar der Hochseesegelszene zu Beginn des 21.Jahrhunderts.
Das waren die Anfänge:
Although very young for this sport at 24 years old, success is not new to Ellen MacArthur, a girl brought up in the land-locked county of Derbyshire. Sparked off by sailing holidays with her Aunt, she saved up her school dinner money for 3 years in order to buy her very first boat - an 8ft dinghy. At18 she sailed single-handed around the British Isles in her own 21 foot Coribee, and was elected Young Sailor of the Year for being the youngest on record to complete her RYA Offshore Yachtmaster certificate.

After that, she lived in a portakabin for 3 years, writing 2500 letters trying to get sponsorship for her Mini Transat campaign and received just two replies. So, off to France for the 1997 Mini Transat race, with no real sponsor, no money, and no return ticket. Beating the odds, she found a boat, refitted her, and completed the race. She swiftly moved on to compete in the French 'Route du Rhum' transat race on Pete Goss' Open 50, sponsored at the last minute by European retail company Kingfisher. Despite the failure of her keel hydraulics, she won her class and beat several Open 60's in the process. Crowned 'Jeune Espoir de la Voile' ('Sailing's Young Hope') in France and BT/YJA 1998 Yachtsman of the Year in the UK for this achievement, she then secured the same sponsor, Kingfisher, for her ambitious Open 60 campaign for the Vendée Globe 2000.

SEGEL.DE berichtete erstmalig zum Vendee Globe 2000 von Ellen Mac Arthur, von der wir fortlaufend persönliche emails und Fotos (einschl. Foto-CD) erhielten. Das Foto vom beinahe gerammten kleinen Eisberg im Indischen Ozean ging bereits wenige Stunden nach dem Ereignis um die Welt. Im folgenden segelte Ellen von Erfolg zu Erfolg und ließ dabei manchen "alten Hasen alt aussehen". Ihre steile internationale Karriere gipfelte nach vorheriger Ernennung zum MBE (Member of British Empire) in der Ehrung durch die Queen persönlich und Beförderung zur Dame Commander. Parrallel zur Segelkarriere engagiertze sich Ellen für krebskranke Kinder und den Hochseesegelsport. SEGEL.DE hat in den Jahren seit 2000 fortlaufend von Ellen berichtet. Imfolgenden sind die wichtigen Fotos von Ihr zusammengestellt. Weitere Fotos unter der Regattaberichterstattung.
Ellen 1995 Yachtmaster
Ellen wird 1995 mit 19 schon RYA Offshore Yachtmaster
Kingfisher erster Sponsor
Kingfisher ist ihr erster potenter Sponsor
Ellen- erste Preise
Ellen mit den ersten ihrer vielen Preise
Ernstfallübung am Grossbaum
Vor dem Vendee Globe 2000 Ernstfallübungen am Grossbaum
Frohgemut am Äquator
Im Vendee Globe frohgemut am Äquator
10 Eisberge umschifft
Im Südpazifik müssen 8 Eisberge in Reihe umschifft werden
Ellen rammt fast Eisberg
Ellen hätte beinahe diesen Growler gerammt
2 Std.später war Foto im Netz!
Endspurt im Nordatlantik
Konzentrierter Endspurt im Nordatlantik
Ellen mit Siegerfackeln
Ellen mit Siegerfackeln - 2.Platz
Ellen von Presse bestürmt
Ellen von Presse bestürmt
Siegerchampus Vendee 2000
Siegerchampus im Vendee Globe 2000
Ehrenparade unter der Towerbridge
Themse-Ehrenparade für Ellen - unter der Towerbridge
Champus beim EDS Sieg 2001
Champus für Sieg beim EDS Atlantic 2001
Ellen und Nick Moloney 2001
Ellen und Nick Moloney 2001
Ellen und Alain Gautier Vabre2001
Ellen und Alain Gautier im J.Vabre 2001
Ellen nach Sturm downwinds
Ellen nach Sturm entspannt downwinds, Route du Rhum 2002
Ellen und Nick Sieger der Route du Rhum 2002
Ellen und Nick M. gewinnen Route du Rhum 2002
Ellen bekommt Cup Route du Rhum 2002
Ellen bekommt Cup Route du Rhum 2002
jetzt an der Spitze der Hochseesegler
Verschworene Skippergemeinschaft
Verschworene Skippergemeinschaft Route du Rhum 2002
Ellen McArthur,SamDavies,EmmaRichards im Trans J.Vabre 2003
EllenMcArthur,SamDavies,EmmaRichards im Transat J.Vabre 2003
starke Frauenpräsenz in der Hochseegemeinde
Ellen mit Alain in Bahia
Ellen mit Alain G. in Bahia
Ellen McArthur im Trans J.Vabre 2003
Ellen McArthur im Transat J.Vabre 2003
Ellen B&Q Mastbruch bei JVerne 2003
Ellen B&Q Mastbruch bei JVerne 2003
Ellen zur Persönlichkeit gereift
Ellen zur Persönlichkeit gereift
Ellen von Königin geadelt
Ellen wird von Königin zum Dame Commander geadelt
Ellen in edler Uniform
Dame Ellen Commander in edler Uniform
Ellen mit Roland Jourdain
Ellen mit Roland Jourdain
Ellen zu Gst auf der Foncia
Ellen zu Gst auf der Foncia
Ellen kreiert neue Asienrekorde
Singapore 2006: Ellen kreiert neue Asienrekorde
Ellen ihrer Berühmtheit bewußt
Ellen 2006 mit B&Q-Tri: ist sich ihrer Berühmtheit bewußt
Ellen erhält Legionsorden von Sarkosy
Ellen erhält Legionsorden von Präs. Sarkosy
Ellen mit beim Archipelago Raid 2008
Ellen mit beim Archipelago Raid 2008
Ellen wartet in NYC auf Rekordwind
Ellen wartet in NYC auf Rekordwind
Ellen mit Irvin Krumnacker auf Boot 2007
Ellen mit Irvin Krumnacker auf Boot 2007
Fotosammlung Ellen als Präsent

Copyright © 1996-2014 SEGEL.DE
Segeln blindes gif