HTML> Alinghi-Nachrichten 2010






Nachrichten vom Syndikat UBS Team Alinghi 2010

www.alinghi.com - Syndikate 2010
2010-01-04
www.alinghi.com
Alinghi in Valencia für den 33. America's Cup angekommen

Valencia, Spanien - (2010-01-04)
Der Defender des 33. America's Cup, Alinghi, ist heute in Valencia angekommen und wird während der nächsten Tage in seine schon existierende Basis in der Dársena (dem inneren Hafen von Valencia) übersiedeln, um dort mit den letzten Vorbereitungen für den Deed of Gift-Match zu beginnen, dessen Start am 8. Februar erfolgt.

Der Katamaran des Teams, Alinghi 5, die Masten und 20 Support-Container haben ihren Zielort am Montagnachmittag an Bord des Container-Schiffs Cassandra B erreicht, nach einer 14-tägigen Reise von der vorherigen Basis des Teams, in Ras al-Khaimah in den Vereinigten Arabischen Emiraten. ?Wir hoffen, dass die Einwohner von Valencia sich darauf freuen, die Ankunft und die Vorbereitungen unseres Katamarans in der Dársena mitzuerleben. Wir haben gehört, dass der amerikanische Herausforderer ebenfalls in Valencia eingetroffen ist; hoffentlich werden beide Boote in der Dársena sein und für ein grosses Spektakel sorgen. Weil diese Yachten so schnell sind und die Rennen weit von der Küste entfernt stattfinden werden, wird es für die Fans, Sponsoren und Medien schwierig, die Yachten auf dem Wasser zu verfolgen; deshalb denken wir, dass der Dársena bei diesem Event eine wichtige Rolle zukommt?, sagte Grant Simmer, der Koordinator des Design-Teams von Alinghi.

Das Team hat am 16. Dezember 2009 eine sehr erfolgreiche zweimonatige Trainingsphase im Arabischen Golf abgeschlossen, den es dann am 21. Dezember mit Ziel Europa verliess. Die Cassandra B reiste 4500 Seemeilen aus dem Arabischen Golf ins Rote Meer, durch den Suezkanal und über das Mittelmeer und brachte den Defender so zur Alinghi-Basis nach Valencia zurück, der Austragungsstätte des sehr erfolgreichen 32. America's Cup.

Alinghi plant, Mitte des Monats in Valencia wieder mit dem Segeln zu beginnen und wird sich dann für die verbleibenden 36 Tage vor dem 33. America's-Cup-Match auf das Training konzentrieren. ?Die Reise von Ras al-Khaimah nach Valencia verlief störungsfrei und in den nächsten Tagen werden wir uns wieder in unserer Basis in der Dársena einrichten. Das Team wird sich darauf konzentrieren, Alinghi 5 für die letzte Trainingsphase vor dem 33. America's Cup bereitzumachen, welcher am 8. Februar beginnt?, fügte Simmer hinzu. &xnbsp;

Download High Res pictures here: http://www.alinghi.com/gallery2/index.php?g2_itemId=14058 Klicken Sie hier für die aktuellsten Bilder: http://media.alinghi.com Hinweis für die Medien: Bitte versehen Sie sämtliches Fotomaterial mit dem folgenden Copyright-Hinweis: „©Name des Fotografen/Alinghi”. Dieses Fotomaterial ist ausschliesslich für die kostenfreie Verwendung in Medien bestimmt. Jeglicher Verkauf ist nicht erlaubt.

Alinghi Media -- Port America's Cup Muelle de la Aduana 46024 Valencia, Spanien media@alinghi.com www.alinghi.com Alinghi ist der Defender des 33. America’s Cup, des prestigeträchtigsten Anlasses im Segelsport und der ältesten Trophäe im internationalen Sport überhaupt. Die erste Austragung fand 1851 statt, fast ein halbes Jahrhundert vor dem Beginn der modernen Olympischen Spiele. Alinghi ist die Kulmination von Ernesto Bertarellis Leidenschaft für den Segelsport. Der Schweizer Unternehmer und frühere Besitzer des Biotechnologie-Riesen Serono schuf das Team im Jahre 2000, um am America's Cup teilzunehmen. Beim ersten Start gewann Alinghi 2003 in Neuseeland die 31. Auflage und verteidigte dann den Titel 2007 im spanischen Valencia im engsten America's-Cup-Match aller Zeiten. Der Schweizer Defender organisierte über das AC-Management einen herausragenden Vierjahres-Anlass mit zwölf Teams aus fünf Kontinenten, die um die Trophäe segelten. Die Wettkämpfe wurden von mehr als 6,4 Millionen Zuschauern direkt vor Ort verfolgt und an den Fernsehgeräten waren mehr als 4,2 Milliarden Zuschauer präsent. Alinghi segelt unter der Flagge der Société Nautique de Genève und wird vertreten durch ein professionelles, multikulturelles und leidenschaftliches Team. Für mehr Informationen besuchen Sie bitte unsere Website: www.alinghi.com

www.alinghi.com

  • 03.02.2010 - Mehr Klarheit betreffend 33. America's-Cup-Match
  • 02.02.2010 - America's Cup Jury denies BMW Oracle request for redress
  • 29.01.2010 - Der New York Supreme Court bestätigt den America's-Cup-Match für den 8. Februar
  • 29.01.2010 - The Alinghi Official Fine Art Prints Collection - Die Kunst des Segelns
  • 22.01.2010 - Der America's-Cup-Defender reicht 'Constructed in Country'-Oppositionspapier und Gegenmotion ein
  • 20.01.2010 - Alinghi: Countdown zum 33. America's Cup
  • 20.01.2010 - Coming up on Sea Master in January...
  • 18.01.2010 - Hublot lanciert die Gedenkuhr 'King Power Alinghi'
  • 15.01.2010 - Alinghi 5 das erste Mal in Valencia gesegelt
  • 13.01.2010 - BMW Oracle versucht Alinghi zu disqualifizieren
  • 08.01.2010 - Die SNG publiziert Entwurf der Sailing Instructions für den 33. America's Cup
  • 05.01.2010 - Alinghi 5 kommt im Port America's Cup in Valencia an
  • 04.01.2010 - Alinghi in Valencia für den 33. America's Cup angekommen

  • Copyright © 1996-2014 - SEGEL.DE
    Segeln blindes gif