Kieler Woche 24.06.2017

24.06.2017

Audi Sailing Arena: Im Liegestuhl live dabei
Die Liegestühle und Sitzsäcke in der Audi Sailing Arena auf dem Kieler Woche-Veranstaltungsgelände in Kiel-Schilksee sind besonders bei Sonnenschein heiß begehrt. Dank GPS-Live-Tracking, modernster Kameratechnik und Videowall haben die Besucher vom Liegestuhl aus das Gefühl, hautnah bei den Kieler Woche-Regatten mit dabei zu sein.

Der 2011 gestartete Sender “Kieler Woche TV powered by Audi” liefert wie in den Vorjahren Live-Bilder von den Regatten sowie Gesprächsrunden mit Seglern und Experten für die Videowand. Das Geschehen auf den Regattabahnen wird dem Publikum an der Bühne durch leicht verständliche Erklärungen nahe gebracht.

Für die Live-Übertragung der Bilder arbeiten die AUDI AG und SAP AG zusammen. Dazu laufen die übertragenen Regatten auf der so genannten TV-Bahn, wo für besonders spektakuläre Bilder auch On-Board-Kameras zum Einsatz kommen. Obwohl die Segler nicht auf der ganzen Länge der Bahn immer zu sehen sind, sind die Zuschauer so ganz dicht dran und können die Rennen perfekt mitverfolgen – eine Tatsache, die in der Kieler Woche jedes Jahr täglich zahlreiche Besucher zur Audi Segel Arena zieht.

„Im Liegestuhl zu sitzen und die Regatten mit Live-Kommentaren zu verfolgen, ist jedes Jahr wieder Luxus. Besser geht es kaum“, lobt die Kieler Wassersportlerin Ulrike Janssen die Live-Übertragungen. Für sie ist der Stopp an der Bühne in der Kieler Woche jedes Jahr ein fester Programmpunkt. „Eine gute Möglichkeit, um dicht am Geschehen zu sein und viele Informationen zu bekommen“, nennt Heidrun Krüger aus dem Kieler Umland die Übertragungen auf der Videowall.

Alle Beiträge von Kieler Woche.TV powered by Audi werden auch im Internet auf www.audi-sailing.de und www.kieler-woche.de übertragen.

Kieler Woche Terminplan:
Kieler Woche, Teil I (17.-20. Juni)
2.4mR (open), 29er (Euro Cup), 505, Albin Express, Contender, Europe, Flying Dutchman, Folkeboot, Formula18, Hobie16, J/24, Laser 4.7, Laser Rad. (open), OK-Jolle

Kieler Woche, Teil II (21./22.-25. Juni)
Para World Sailing Championships (2.4mR, Hansa 303 m, Hansa 303 w), 470 M/W, 49er M, 49erFX (open), Finn M, Laser Rad. W, Laser Std. M, Nacra17 Mix, 21.-25. Juni.
420, J/70, J/80, Melges24 (European Sailing Series), 22.-25. Juni.

Kieler Woche, ORC (17.-24. Juni)
Welcome Race (Kiel – Eckernförde – Kiel) 17.-18. Juni.
Kiel-Cup Alpha, 19.-21. Juni.
Senatspreis, 22. Juni.
Silbernes Band, 23.-24. Juni.

Kieler Woche, Klassiker (17.-20. Juni)
Rendezvous der Klassiker, 17. Juni.
5.5mR & 12mR Trophy, 18.-19. Juni.

Kieler Woche, Segel-Bundesliga
1. Bundesliga, 17.-19. Juni.

Kieler Woche, Aalregatta
Aalregatta (Kiel – Eckernförde – Kiel) 17.-18. Juni.

Informationen zur Kieler Woche 2017 unter www.Kieler-Woche.de