Prada Cup Sky Tower Animation

Ab morgen, am Vorabend jedes Renntages des PRADA Cup, wird der Sky Tower von Auckland rot beleuchtet. Das PRADA Cup-Logo wird mit einer Vielzahl von Animationen projiziert, die Tag für Tag alle 30 Minuten zur vollen und halben Stunde angezeigt werden Markieren Sie die von PRADA präsentierte Challengers Selection Series des 36. America’s Cup.

Die Show, die Auckland von Challenger of Record 36 angeboten wird, findet von 21.00 bis 02.00 Uhr statt und wird jede Woche – am Donnerstag-, Freitag- und Samstagabend – von der Nordseite der Stadt bis zum letzten Tag der PRADA sichtbar sein Pokal Ende Februar. Die Grafiken und Animationen wurden von der Grafikdesignabteilung von PRADA entworfen und mit der technischen Unterstützung lokaler spezialisierter Firmen und Agenturen implementiert. “Auckland und Neuseeland waren schon immer im Herzen von Prada. Dieses Projekt zielt darauf ab, die Anwohner und Besucher für den PRADA Cup zu sensibilisieren und die Bedeutung dieses internationalen Sportereignisses und des aufregenden Segelsommers zu unterstreichen, der an diesem Freitag beginnen wird.

Dies ist auch eine Möglichkeit, den Aucklandern mitzuteilen, dass der nächste Tag ein Renntag sein wird “, erklärte Francesco Longanesi Cattani, Vertreter des CEO von COR 36. Der Auckland Sky Tower ist 328 Meter hoch und damit das höchste freistehende Bauwerk der südlichen Hemisphäre. Es wurde 1997 fertiggestellt und ist aufgrund seiner Höhe und seines einzigartigen Designs zu einem Wahrzeichen der Skyline von Auckland geworden. Aus 220 Metern Höhe über dem Straßenniveau kann der Besucher einen außergewöhnlichen Panoramablick von bis zu 80 Kilometern in alle Richtungen genießen.