Ein großartiger Tag steht bevor !

Das Hauptaugenmerk liegt auf der morgigen Regatta zwischen dem Luna Rossa Prada Pirelli Team und INEOS TEAM UK, da dies ein erster Matchball zwischen den beiden Herausforderern sein wird. Im Falle eines englischen Sieges bucht Sir Ben Ainslie seinen Platz im Finale des PRADA Cup. Wenn die Italiener am Samstag gewinnen, müssen sich INEOS TEAM UK und Luna Rossa Prada Pirelli am Sonntag erneut gegenüberstehen. Der Gewinner wird mit der Christmas Race-Trophäe ausgezeichnet, die im Dezember nicht gewonnen wurde, da die Rennen wegen Windmangels abgesagt wurden, als Anerkennung für die Top-Qualifikation der Prada Cup-Round-Robin.

Es wird schwer sein, das Ergebnis dieses Wochenendes vorherzusagen. BRITANNIA wird mit vier Siegen in Folge ans Wasser gehen und sie scheinen das Boot zu sein, das es zu schlagen gilt, aber Max Sirena und seine Crew haben über die Woche hart gearbeitet, um Luna Rossa zu optimieren und jetzt ist sie bereit.

20/12/20 – Auckland (NZL) 36th America’s Cup presented by Prada Race Day Ineos Team UK
17/01/21 – Auckland (NZL) 36th America’s Cup presented by Prada PRADA Cup 2021 – Round Robin 2 Luna Rossa Prada Pirelli Team

ZITATE AUS DER PRESSEKONFERENZ BEIM ABSTIMMEN DER BOOTE

Jimmy Spithill – Steuermann – Luna Rossa Prada Pirelli – Auf neuen Folien “Vielleicht haben wir eine der Folien gewechselt … Ich habe heute Morgen nicht nachgesehen, aber du weißt nie, es hätte passieren können! Wie die anderen Teams versuchen wir ständig, das Boot zu verbessern und es schneller zu machen. Wir sind neulich Morgen segeln gegangen und werden heute wieder trainieren, aber wir wollen die Mühlen nicht in die Luft jagen, weil morgen ein ziemlich wichtiges Rennen wird. “

Giles Scott – Taktiker INEOS TEAM UK – Über Verbesserungen und Schleifer „Wie jedes andere Team versuchen wir ständig, das Boot weiterzuentwickeln, und diese Woche war es nicht anders. Wie die Italiener werden wir heute dort draußen ein kleines Segel setzen, um die Bedingungen zu überprüfen und uns auf morgen vorzubereiten. Auf BRITANNIA haben wir 6 Mühlen, während Luna Rossa 8 Mühlen hat. Die Regel enthält viel Freiheit, und als Team konnten wir die Regeln nach eigenem Ermessen aufteilen. In unserem Fall haben wir ein paar Mühlen geopfert, um in anderen Bereichen stärker zu werden. Wir sind sehr zufrieden mit dem Kompromiss, den wir gemacht haben. Wir fühlen uns gut im Rennen und hoffen, dass es weitergeht. “

Sir Ben Ainslie – Teamchef und Skipper – INEOS TEAM UK auf Grinders „Eine reduzierte Anzahl von Mühlen ist ein Effizienzgeschäft. Wie Giles sagte, sind dies Entscheidungen, die wir vor einem Jahr oder länger getroffen haben, da sie das Layout des Bootes und die von uns verwendeten Systeme betreffen. Unsere Mühlen hatten tatsächlich viel Input mit unseren Ingenieuren, um die richtige Lösung zu finden. es klappt, sie machen einen guten Job. “

ON MINDSET FÜR WOCHENENDRENNEN

Jimmy Spithill – Steuermann – Luna Rossa Prada Pirelli „Es gibt keine Verzweiflung; Wir werden bei Luna Rossa nicht verzweifelt. Es ist aufregender, ehrlich zu sein. Es ist einfach eine großartige Gelegenheit, denn beide Teams haben hier einen echten Anreiz, das Rennen von morgen zu gewinnen. Wenn wir das tun, gibt es auch für den Sonntag viele Anreize. Es steht viel auf dem Spiel und es ist ein großartiger Test für unsere beiden Teams. “

Francesco Bruni – Steuermann Luna Rossa Prada Pirelli „Wir hatten fantastische und intensive Rennen mit BRITANNIA, sie waren alle sehr eng. Wir waren nie weit davon entfernt, aufzuholen, und sind daher zuversichtlich, was unsere Geschwindigkeit angeht. “

Sir Ben Ainslie – Teamchef und Skipper – INEOS TEAM UK „Wir fahren jedes Rennen einzeln. Sich [dieses Wochenende] durchzusetzen, verschafft dir Zeit und Zeit in diesem Spiel ist alles. Einige Upgrades können über Nacht durchgeführt werden, andere dauern drei oder vier Tage. Wenn Sie die Runde gewinnen, erhält Robin die Flexibilität, Dinge zu ändern, die Sie sonst nicht ändern könnten. Es wird für das Gesamtergebnis von Bedeutung sein, wenn dieser Pokal stattfindet. “

Regattadirektor Iain Murray kündigte außerdem an, dass die Schiedsrichter im Falle eines Kenterns einer Yacht während eines Rennens das Rennen sofort beenden und der Punkt dem Gegner zugewiesen wird, anstatt warten zu müssen, bis die Yacht Hilfe von außen erhält.

 

22/01/21 – Auckland (NZL) 36th America’s Cup presented by Prada PRADA Cup 2021 – Press Conference Francesco Bruni (Sailor – Luna Rossa Prada Pirelli Team)