Sail GP: Dies ist Sailing 2.0 mit Video – Die Mission von SailGP, das Segeln in einen Modernen Extremsport zu verwandeln !

Sir Russell Coutts, CEO von SailGP, ist in der ersten Folge der neuen Dokumentationen SailGP: Racing on the Edge in Zusammenarbeit mit Rolex besonders deutlich mit seiner Beschreibung des Segelns als moderner Sport.

“Ich denke definitiv, dass das Segeln für den breiteren Sportfan viel an Attraktivität verloren hat”, sagt Sir Russell und beginnt seine strenge Einschätzung.

 
 

„Die Zuschauergewohnheiten haben sich geändert, und die Leute schauen sich drei, vier, fünf Stunden lang keinen Sport mehr an. Es gibt einige Ausnahmen, aber sie sind selten.

“Es war also ziemlich klar, dass wir das Format ändern mussten, um ein breiteres Publikum anzusprechen.”

Und die Lösung für dieses Problem, das Problem der nachlassenden Massenattraktivität?

Die Lösung ist SailGP mit atemberaubenden Booten, Spitzensportlern, modernster Technologie und Nation-gegen-Nation-Drama in der modernsten Segelrennliga der Welt.

 
 

SailGP “verwandelt Segeln in einen modernen Extremsport”, sagt Mitbegründer Larry Ellison – und es fällt Ihnen schwer, diese Behauptung zu leugnen.

Der elektrisierende F50-Katamaran ist ein technologisches Wunderwerk und erreicht Geschwindigkeiten von über 50 Knoten. Nur die größten Segler können eines dieser Teile der Designbrillanz fliegen. Dies bedeutet, dass SailGP einige der schnellsten Boote der Welt und auch Spitzensportler bietet – und das führt nur zu einer Sache…

Theater.

Wir haben in Staffel 1 Rekordgeschwindigkeiten , große Rivalitäten und ein Drama gesehen, und SailGP: Racing on the Edge dokumentiert alle Emotionen und Spektakel, bevor die zweite Staffel später in diesem Monat auf Bermuda beginnt .

“Ich bin begeistert von den Rennen”, fährt Sir Russell in SailGP: Racing on the Edge fort . „Wir haben den Teams gleiche Boote gegeben, diese wirklich High-Tech-Boote – aber gleich.

“Sechs dieser Angriffsrunden mit 50 Knoten … woah, das wird etwas zu sehen sein.”

 
 

Und wenn das verlockend klingt, warten Sie einfach, bis Sie Sir Russell über das zukünftige Potenzial dieser Flugboote schwärmen hören.

„Dies ist die nächste Generation von Hochgeschwindigkeits-Flagsegelkatamaranen“, fährt er fort. “Die Verbesserung dieser Bootstypen in den letzten zehn Jahren war erstaunlich, aber ich denke, dass es in den nächsten zehn Jahren wieder mindestens diese Verbesserung gibt.”

Die erste Folge von SailGP: Racing on the Edge behandelt SailGP von seiner Gründung bis zu den ersten beiden Events der ersten Staffel in Sydney und San Francisco. Es bietet den Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen der neuesten Technologie und der Elite-Athleten, die für die Modernisierung des Segelns für alte und neue Fans von entscheidender Bedeutung sind, indem sie die modernste Segelrennliga der Welt schaffen.

SailGP segelt nicht so, wie Sie es kennen. Dies ist Segeln 2.0.

Die erste Folge von SailGP: Racing on the Edge in Zusammenarbeit mit Rolex kann UNTEN sowie auf dem YouTube-Kanal von SailGP und auf der Facebook-Seite von SailGP angesehen werden.