Firmen

Alphabetisch

Hier finden Sie Firmen rund um den Segelsport alphabetisch sortiert nach ihren Namen: Argos Yachtcharter – Barone Yachting – Marina Dellas – Diekow Segel – Greubel Yachtsport GmbH – Haase Segel – MARINE STORE 2000 GmbH – Sailing Island GmbH – Schultz-Segel GmbH – Segelservice.com – Stickl Sportcamps – Yacht Akademie Axel Schmidt. Wenn Ihre Firma hier auch vertreten sein soll, dann schicken Sie uns eine Mail an mail@segel.de.
 

Marinas

Yachthäfen und Marinas in Deutschland, Europa und weltweit. Dazu gehören auch die Marina Dellas und die Yachtakademie Axel Schmitt. Liegeplätze für Boote und Yachten unterschiedlichster Größen. Das kann an der Küste sein oder auch in Binnengewässern. Die Marinas sind größtenteils bewacht, sodaß Sie sich auch in Ihrer Abwesenheit keinerlei Sorgen mach müssen.
 

Segelbekleidung

Es gibt keine schlechtes Segelwetter, nur schlechte Segelbekleidung. Gute und passende Segelbekleidung trägt entscheidend zur Freude am Segeln bei. Segeljacken, Segelhosen, Segelschuhe, Segelstiefel, Funktionsunterwäsche, Gummistiefel, Neopren-Stifel, Neopren-Anzüge, Trockenanzüge, Trapezhosen, Segelhandschuhe, Troyer, Segelpullover, Bermuda Shorts, T-Shirts, Polo-Hemden, ….
 

Segelmacher

Bei einem Segelmacher erhalten Sie nicht nur Einheitssegel für eine bestimmte Bootsklasse. Sie können sich innerhalb der geltenden Klassenvorschriften auch Segel mit unterschiedlichem Segelprofil machen lassen, bspw. für Starkwind oder Leichtwind. Für Segelyachten werden die Segel individuell nach Kundenwünschen gefertigt. Hier spielt auch das Segeltuch eine große Rolle.
 

Segelschulen

In DSV anerkannten Seglschulen können Sie sowohl den Sportbootführerschein Binnen als auch Küste machen, meistens sowohl für Segel als auch für Motor. Der Theorie Unterricht findet oftmals auch in größeren Städten in Ihrer Nähe statt, auch im Winterhalbjahr. Der praktische Unterricht folgt dann in der folgenden Segelsaison und schliesst mit einer Prüfung eines DSV anerkannten Prüfers ab.
 

Yachtcharter

Yachtcharter Unternehmen vermitteln Segelyachten oder vermieten auch selbst. Das Angebot kann dabei sowohl Segel- als auch Motoryachten umfassen, sowie auch Hausboote. Schöne Segelreviere gibt es auf der ganzen Welt. Sowohl die Lage der Charteryacht als auch ihre Größe und Ausstattung schlagen sich auf den Preis nieder. Sie können zu zweit, mit der Familie oder mit einer größeren Segelmannschaft segeln.